Herzlich Willkommen bei sehensWerte – Netzwerke

sehensWerte verbindet Menschen und Fachdisziplinen zur Vorsorge und Rehabilitation von Sehbehinderungen.

Die Initiatoren von sehensWerte sind Fachleute auf ihrem Gebiet und engagieren sich seit vielen Jahren im »Low Vision«-Bereich. Es ist ihnen ein besonderes Anliegen, die zu einer erfolgreichen Versorgung des Betroffenen erforderlichen Fachleute regional zu vernetzen.

Das »Low Vision«-Netzwerk besteht aus:

stern

Dem Betroffenen und seinen Angehörigen wird von den »Low Vision«-Fachleuten vor Ort in seinem sehensWerte-Netzwerk geholfen, um sich schnell und sicher auf den Behandlungspfad zu begeben.

Die sehensWerte-Netzwerk-Partner haben u.a. Kontaktadressen aller am Behandlungspfad beteiligter Berufsgruppen, Behörden und Verbände sowie weitere hilfreiche Informationen. Zu Ihrem sehensWerte-Netzwerk in Ihrer Region fragen Sie Ihren Augenarzt oder Ihren Augenoptiker vor Ort.

sehensWerte fördert den Dialog zwischen den am Patientenpfad sehbehinderter Menschen beteiligten Fachdisziplinen. Das Projekt ist aus der jahrelangen Arbeit der LowVision-Stiftung hervorgegangen. Nachdem die Stiftung im Sommer 2014 ihre Tätigkeiten einstellen wird, wird sehensWerte in abgeänderter Form einige Aktivitäten, vor allem aber den Grundgedanken der »Low Vision«-Versorgung und -Vernetzung fortführen.
Die Zusammenarbeit einer Reihe von Fachdisziplinen, Institutionen und der Industrie ist erforderlich, um den individuellen Bedürfnissen sehbehinderter Menschen gerecht zu werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.